Über uns

1982 erhielten wir unsere ersten 3 Taxi-Konzessionen und waren bis 1996 mit zwei, zeitweise mit drei Taxis, sowie einem angestellten Fahrer tätig. 1992 verlegten wir unseren Betriebssitz nach Bernkastel in die Cusanusstraße 37, dies ist bis heute noch unser Betriebssitz. 1996 konnten wir weitere Konzessionen erwerben und unser Betrieb wurde auf fünf Taxis erweitert, wobei wir gleichzeitig nach ergänzenden Aufgabenbereichen suchten.

 

 

 

 

1999 gründeten wir die Taxi Priwitzer GmbH und der erste Sprinterbus wurde angeschafft. Im Jahr 2000 schließlich, wurde unsere eigene Vermittlungszentrale in Betrieb genommen. Durch steigendes Auftragsvolumen folgte die sechste und siebte Taxikonzession.

In den folgenden 2 Jahren erschlossen wir uns Märkte, die dem klassischen Taxiunternehmen verschlossen waren, und erweiterten den Betrieb auf zehn Taxis, drei Mietwagen und einen Transporter. Von 2004 bis 2005 wurde der Betrieb intern modernisiert, Sozialräume eingerichtet und die Abrechnung auf elektronische Basis umgestellt.

Im November 2006 begannen die Vorbereitungen für die Umstellung der Auftragsvermittlung auf satellitengestützte Fahrzeugortung und elektronische Datenübertragung mit Hilfe der GPRS-Technologie. Die Software kombiniert die Satellitenortung der Fahrzeuge, die Erfassung und Vergabe der Aufträge sowie die Fakturierung und Rechnungsstellung zu einem leistungsfähigen Gesamtpaket. Seit 2007 sind wir damit eine der modernsten Taxi-Zentralen im Land.

2008 wurde unser Betriebssitz um eine weiter Halle erweitert, diese umfasst 3 Tore und dient als Unterstellmöglichkeit für unseren Abschleppanhänger und Neufahrzeuge.

2014 wurde unsere Zentrale und unser Betriebshof komplett modernisiert. Unsere Werkstatt wurde mit neuen Spezial Werkzeug und einer neuen Hebebühne ausgestattet. Unsere Zentrale würde in einen größeren Raum verlegt und neue Möbel spezielle für uns angefertigt. Unseren Disponenten stehen zwei top moderne, elektronisch höhenverstellbare Schreibtische zur Verfügung. Diese sind mit 4 Bildschirmen ausgestattet.

2015 wurde unsere Zentrale zusätzlich um weiter 4 Bildschirme pro Arbeitsplatz erweitert und eine neue Telefonanlage angeschaft. Somit ist jeder Arbeitsplatz mit 8 Bildschirmen ausgestattet. Dies war erforderlich, da wir unser Leistungsspektrum um eine weitere Dienstleistung erweiterten. Seit Anfang 2015 bieten wir auch anderen Firmen, die Möglichkeit unsere Disposition zu nutzen. Somit disponieren wir seit dem die Firma Taxity Koblenz UG von Bernkastel aus.

Durch weiterhin steigendes Auftragsvolumen und dem Erwerb weiterer Taxi-Konzessionen umfasst die Taxi Priwitzer GmbH knapp 40 Fahrer und 14 konzessionierte Fahrzeuge, und ist damit das größte Taxiunternehmen vor Ort. Unsere Taxi-Zentrale ist 24 Stunden und an 365 Tagen im Jahr für Sie erreichbar!

Informieren Sie sich hier über unser gesamtes Leistungsspektrum.